Coaching in der Phase der Wiedereingliederung

Steine in Balance auf einem Ast, welche das Burnoutcoaching beschreiben sollBurnout-Betroffene kehren nach oft längerer Auszeit, die von Therapien oder Klinik-Aufenthalten geprägt ist, mit gemischten Gefühlen an ihre bisherigen Arbeitsstellen zurück. Verständlicherweise herrschen nun Unsicherheit und Angst vor, den eigenen Erwartungen und denen des Arbeitgebers
eventuell nicht gerecht zu werden.

Jetzt entscheidet sich, ob der/die Mitarbeiter/in mittel- bis langfristig wieder Fuß fassen kann in seiner/ihrer bisherigen Arbeitsumgebung. Es gilt die Stress-Grenzen für sich neu zu definieren und Schritt für Schritt das vorhandene Leistungspotential wieder zu erschließen. In dieser Phase ist die Gefahr, in das alte Fahrwasser und in bekannte Verhaltens- und Stress-Muster zu fallen groß. Die notwendige Selbst-Reflektion und das Trainieren neuer Ansätze und Vorgehensweisen ist oftmals alleine schwer zu bewältigen.

Unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter/innen, durch professionelle Begleitung schneller und nachhaltig das Aufgabengebiet wieder aufzunehmen.

Helfen Sie durch begleitendes Coaching, wieder Freude und Motivation für Leistung zu empfinden!

Kontaktieren Sie mich zur Erstellung eines individuellen Konzepts!

Mein komplettes Business Angebot als PDF zum Download…