Mehr als nur Worte

Richtig kommunizieren ist eine erlernbare Kunst.

Steinbrücke über Wasser sollen die Kommunikation verdeutlichenAls Kinder erlernen wir die Fähigkeit des Sprechens in den ersten zwei Lebensjahren. Das echte Kommunizieren in einer Art und Weise, die sicherstellt, dass Informationen und Botschaften beim Empfänger auch ankommen, erfordert meist mehr als das reine Aneinanderreihen von Worten. Gute Kommunikation basiert zuerst einmal auf der Kunst des Zuhörens und der Empathie. Was sagt mein Gegenüber in welcher Art und Weise? Welche Wortwahl verwendet er? Dies liefert uns Rückschlüsse auf seine Erfahrungswelt und auf die Gehirnpräferenzen, auf die er bevorzugt zurückgreift.

Mindestens genauso wichtig ist es, seine eigene Art der Kommunikation zu reflektieren und zu kennen. Hinzu kommt die Beziehungsebene der beiden Gesprächspartner sowie die Botschaft, die übermittelt werden soll. Daraus gilt es nun eine Ansprache zu entwickeln, die in kürzester Zeit an den Mann oder die Frau zu bringen ist. Sie stimmen mir jetzt vielleicht zu, dass gute Kommunikation fast in die Kategorie Kunst fällt und oftmals Reflektion, Schulung und Training benötigt.

Gute Kommunikationsfähigkeiten sind das A und O in unserer Berufswelt. In einer Zeit der Me-Too-Produkte und Dienstleistungen benötigt jedes Unternehmen Mitarbeiter, die in der Lage sind, im Team perfekt zu kommunizieren sowie nach außen die richtigen Botschaften an Kunden und Lieferanten zu vermitteln.

Nutzen und erweitern Sie das Kommunikationspotential Ihrer Mitarbeiter für Ihre Unternehmensentwicklung. Ihre Mitarbeiter sind Ihre Botschafter!

Kontaktieren Sie mich für Einzelschulung und Team-Workshops!

Mein komplettes Business Angebot als PDF zum Download…