Bärenmutter mit Bärenkindern welche die Krafttiere und Schamanische Reisen symbolisieren sollenDie Arbeit mit den Krafttieren basiert auf dem Verständnis der Schamanen, dass Tiere uns mit ihrer ureigenen Energie und Symbolik als Helfer durchs Leben begleiten. Sie kennen oftmals den Weg durchs Labyrinth des Lebens und stehen uns als Reiseführer zur Verfügung. Wenn wir uns auf die Suche nach unserem persönlichen Krafttier machen, sind wir oft überrascht, wie gut die Energie unseres Begleiters zu uns passt. Sei es die Eule, die Licht in die Dunkelheit bringt oder das Pferd als Symbol der Lebenskraft, des Freiheitsdrangs und der Dynamik.

Unser Krafttier begleitet uns auch auf unseren schamanischen Reisen – eine Form der Meditation. Auf schamanischen Reisen erkunden wir unser Unbewusstes, schauen hinter die Kulissen unserer Alltagswelt oder nehmen Kontakt auf mit unserer eigenen inneren weisen Instanz.

Die schamanische Arbeit erdet und hilft uns, wieder im Hier und Jetzt zu leben, den Augenblick zu genießen und Urvertrauen zurückzugewinnen.